Leistungen

Überblick

Die Informationstechnologie ist heute aus der Wirtschaft nicht mehr wegzudenken. Sie ermöglicht Effizienz und Effektivität die früher undenkbar war.

Mit Hilfe von IT können Unternehmen einfacher, flexibler und vielseitiger mit ihren Partnern und Kunden kommunizieren. Diese Entwicklung impliziert jedoch auch neue Risiken, welche wiederum richtig verwaltet werden müssen.

UnteUnternehmen müssen sicherstellen, dass trotz aller online Dynamik Ihre Informationen im Bezug auf Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit geschützt sind damit Imageschäden, Umsatzeinbußen oder weitere negative Folgen vermieden werden.

Einen starken Beitrag zur Sicherung der Information leisten Penetrationstests. Darunter versteht man die Prüfung der Sicherheit eines Unternehmens durch qualifizierte Fachleute.

Wissen Sie was passiert, wenn Ihre Webseite angegriffen wird? Welche Daten sind gefährdet? Welche Veränderungen können durch Hacker vorgenommen werden?

Wussten Sie, dass im Durchschnitt alle 120 Minuten eine Schwachstelle publiziert wird?

Wussten Sie, dass ein beträchtlicher Teil der Schwachstellen der Unternehmen im Zuge von Änderungen an Ihren Systemen und Anwendungen stammt?

Dies sind Gründe, warum unser Service im Vergleich zu dem herkömmlichen PenTest Modell dauerhaft durchgeführt wird.
Sehen Sie hier weitere Unterschiede
Aplicação

Persistent Testing

KEEP-IT-SECURE-24 stellt ein professionelles Team mit zertifizierten Auditoren zur Verfügung, um Ihre Systeme und Anwendungen kontinuierlich zu überprüfen. Die Resultate werden Ihnen auf einer Managed Service Platform mitgeteilt, welche Ihnen hilft Sicherheitslücken und Schwachstellen zu überwachen, bei der Behebung dieser zur Seite steht und mit der Sie das Risikolevel effektiv reduzieren können.

Unsere Tests beschränken sich nicht auf automatisierte Scanns, da diese ein hohes Maß an false Positives und false Negatives ergeben. Unsere Tests werden darüber hinaus manuell und indiviuduell durchgeführt um eine maximale Qualität der Ergebnisse sicherzustellen.

Erfahren Sie mehr über unser Team und unsere Tests.

KEEP-IT-SECURE-24 vs Herkömmliches PenTest Modell

Unser Team führt seit mehr als 10 Jahren Penetrationstest durch. Durch dieses Wissen und diese Erkenntnisse sind unsere Experten zu dem Entschluss gekommen, dass das herkömmliche PenTest Modell der heutigen Zeit nicht mehr angemessen ist.

Um den tatsächlichen und aktuellen Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden, haben wir die KEEP-IT-SECURE-24 Herangehensweise entwickelt, die dem herkömmlichen Modell im Hinblick auf Risikoprüfung und Risikominderung ein Schritt voraus ist.

Die folgende Tabelle zeigt die wichtigsten Unterschiede und Vorteile zwischen KEEP-IT-SECURE-24 und dem herkömmlichen Modell:

  Herkömmliches Penetrationstest-Modell  
IT-Sicherheitstests (Anwendungen & Infrastruktur) Yes   Yes
Kontinuierliche & regelmäßige Tests No   Yes
Eingliederung in Change-Management Prozess No   Yes
Unterstützung bei der Behebung der Schwachstellen No   Yes
Re-Tests nach Umsetzung der einzelnen Verbesserungsmaßnahmen No   Yes
Plattform zur Verwaltung von Sicherheitslücken und Schwachstellen No   Yes
Kennzahlen bezüglich Risiko und Schwachstellen sind immer online verfügbar No   Yes
Kontinuierliche Berichterstattung nutzbar für Compliance Zwecke No   Yes
Risikoreduktion Temporär, zum Zeitpunkt der Durchführung   Dauerhaft
Technischer Umfang Begrenzt   Nicht begrenzt
0 Day Resilience Testing No   Yes

Schauen Sie sich unsere Tarife an und beantragen Sie ein WebMeeting um unseren Service kennenzulernen.

Wussten Sie, dass das KEEP-IT-SECURE-24 Modell kontinuierliche PenTests zu etwa den gleichen Kosten wie ein einzelner traditioneller Penetrationstest bietet?
Überprüfen Sie unsere Tarife.

Haben Sie Fragen?

Siehe FAQ.